Aktuelles

Home
 

Rathaus direkt ans Glasfasernetz angebunden

05.02.2019

Rathaus direkt ans Glasfasernetz angebunden

Vor kurzem konnte ich gemeinsam mit dem Kreisbeigeordneten Winfried Ottmann und Vertreterinnen und Vertreter der Breitband Main-Kinzig sowie des Telekommunikationsanbieters M-net die Direktverbindung ans Glasfasernetz im Rathaus freischalten. Damit geht Rodenbach mit modernster Infrastruktur voran. Das ist nicht nur gut für die Arbeit in der Verwaltung, sondern auch für die Bürgerinnen und Bürger. Denn die Direktanbindung ermöglicht jetzt die Anwendung vieler weiterer Dienste, die mit langsameren Übertragungsraten bisher nicht in vollem Umfang genutzt werden konnten.

Auf die Anbindung haben alle Beteiligten der Breitband Main-Kinzig und der Firma M-net gezielt hingearbeitet und ich bin froh, dass wir nun endlich unser Rathaus ans schnelle Netz anschließen konnten. Denn die technischen Grundvoraussetzungen in Rodenbach sind gut: Der Ausbau des Glasfasernetzes auf Initiative des Main-Kinzig-Kreises ist in der Fläche in den beiden Ortsteilen bereits seit geraumer Zeit abgeschlossen.

Demnächst erfolgt auch der Relaunch unserer Homepage. Die neue Seite wird im Responsive Design umgestaltet und ist dann mit Smartphone und Tablet noch bequemer zu bedienen. Auch die Sicherheit der Homepage wurde auf den neuesten Stand gebracht. Lassen Sie sich überraschen!

Ihr 

Klaus Schejna
Bürgermeister

Rodenbach Mobil